Gratis Versand für Privatkunden ab einer Bestellung von 20€.

5 WEGE ZU LÄNGEREN & VOLLEREN WIMPERN!

Wir stellen euch fünf Methoden zur Wimpernverlängerung vor, die es in sich haben. Welche davon wirklich funktionieren? Wir haben es getestet.

Wimpernverlängerung mit Xtreme Lashes

1. WIMPERNEXTENSIONS

Bei dieser Methode appliziert eine gelernte und erfahrene Kosmetikerin je nach Technik mindestens eine Kunstwimper auf jede einzelne Naturwimper. Der Vorteil an dieser Art der Wimpernverlängerung ist die lange Haltbarkeit (ca. vier Wochen), das natürliche Aussehen und die Tatsache, dass keine Mascara mehr benötigt wird. Die Kosten für ein Neu-Set liegen zwischen 100 und 200 €, je nach Aufwand. Ein Refill kostet zwischen 50 und 100 €, ebenfalls je nach Aufwand. Die Haltbarkeit wird durch einen sehr behutsamen Umgang mit den Wimpernextensions erhöht.

Wimpernverlängerung mit Xtreme Lashes

2. FALSCHE WIMPERN

Die falschen Wimpern können entweder als zusammenhängende Wimpernbänder oder als einzelne Büschel gekauft werden. Mit etwas Fingerspitzengefühl sowie dem Einsatz von Spezialkleber werden sie mit der Pinzette am oberen Wimpernkranz befestigt. Der Vorteil ist ein maximaler Effekt zu einem geringen Preis. Der Nachteil besteht in der kurzen Haltbarkeit – nur einen Tag lang. Zudem ist viel Feingefühl beim Anbringen gefragt.

Wimpernverlängerung mit Xtreme Lashes

3. WIMPERNLIFTING

Beim sogenannten Lash Lifting werden die Wimpern geliftet, fixiert und gefärbt. Schwefeloxid öffnet zunächst die Haarstruktur, um sie anschließend wieder zu schließen. Das Ganze hält ca. sechs Wochen, bis die Wimpern gemäß den Wachstumsphasen von alleine ausfallen. Der Vorteil dieser Methode ist, dass man die Wimpernzange getrost im Schrank lassen kann. Der Nachteil: Man benötigt einen Profi! Die Kosten belaufen sich auf ca. 60 € pro Behandlung, was verglichen zu den anderen Methoden schon etwas teurer ist.

Wimpernverlängerung mit Xtreme Lashes

4. WIMPERN FÄRBEN

Gerade bei Frauen mit sehr hellen Wimpern kann es manchmal schon helfen, die Wimpern einfach nur zu färben. Das kann entweder für bereits 5 € vom Friseur gemacht werden, oder man wagt sich selbst dran – mit spezieller Wimpern- und Augenbrauenfarbe aus dem Drogeriemarkt. Der Vorteil ist, dass die Wimpern auch ungeschminkt voller und länger wirken. Der Nachteil ist, dass diese Methode weder Volumen, noch mehr Schwung verschafft, so dass weder auf eine Wimpernzange, noch auf Mascara verzichtet werden kann.

Wimpernverlängerung mit Xtreme Lashes

5. WIMPERNSERUM

Wimpernseren werden in der Regel wie Eyeliner aufgetragen und unterstützen das natürliche Haarwachstum der eigenen Wimpern (z. B. Xtreme Lashes© Amplifeye© Advanced, Preis 119,00 €). Wichtig: Achte darauf, dass das Serum frei von Hormonen ist. Der Vorteil ist, dass es wirklich funktioniert und man in der Tat längere und vollere Wimpern bekommt! Der Nachteil hingegen ist das lange Warten – sechs bis acht Wochen.

Um Xtreme Lashes als iPhone App nutzen zu können, die Seite einfach zum Homebildschirm hinzufügen.

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterlesen